Innovative Wege der Gesundheitsversorgung

Willkommen bei der Bayerischen Telemedallianz

Die Bayerische Telemedallianz fungiert als Ansprechpartner für alle Aktivitäten im Bereich Telemedizin, eHealth und Gesundheitstelematik. Als neutrale Kompetenzplattform initiiert, koordiniert und vernetzt die BTA telemedizinische Initiativen und Projekte in Deutschland und darüber hinaus.

Entdecken Sie die neuesten Trends und Innovationen im Bereich Telemedizin:
Unsere Projekte präsentieren sich im Online-Blättermagazin!

Die Spastik-App für Ihre Gesundheit!

Spastik-App

Nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand!

Mehr erfahren …

moVe-it

moVe-it

Neueste Informationen zu unserem Innovationsfonds-Projekt

Mehr erfahren …

Frag mich, Koch mich, Iss mich<br />
Mit ärztlichem Videocoaching für ein gesünderes Leben

appositas

Mit ärztlichem Videocoaching für ein gesünderes Leben

Mehr erfahren …

Die Spastik-App für Ihre Gesundheit!

CaringEyes

Vorteile eines virtuellen Arztbesuches über die CaringEyes AR-Brille.

Mehr erfahren …

Doccura - Ihre Online-Videosprechstunde

Doccura

Ihre einfache, mobile und persönliche Online-Videosprechstunde.

Mehr erfahren …

Frag mich, Koch mich, Iss mich<br />
Mit ärztlichem Videocoaching für ein gesünderes Leben

doccura+

Die Online-Videosprechstunde doccura+ mit Abdingungserklärung

Mehr erfahren …

moVe-it

moVe-it: Optimierung der Spastikbehandlung nach Schlaganfall

Die Bayerische TelemedAllianz (BTA) freut sich, das innovative Projekt "moVe-it" vorzustellen. Ziel dieses Projekts ist es, die Behandlung von Spastik bei Schlaganfallpatienten durch ein fortschrittliches digitales Versorgungsmanagement zu verbessern. Dabei wird auf...
moVe-it

Werden Sie Teil des innovativen Projekts „moVe-it“ – einer Initiative zur Verbesserung der Spastikbehandlung nach Schlaganfall.

Die Bayerische Telemedallianz (BTA) ist Partner des Projekts „moVe-it“, das die erste Phase der Innovationsfonds-Förderung erfolgreich abgeschlossen hat. Das Projekt zielt darauf ab, ein Versorgungsmanagement für Erwachsene mit Spastik nach einem Schlaganfall zu...

Akademie. Telemedizin. Bayern

Um dem steigenden Informationsbedarf gerecht zu werden, hat die BTA eine eigene Akademie eingerichtet. Zielgruppe sind alle, die sich für Telemedizin interessieren und ihre Kenntnisse erweitern möchten – vom Studenten über Patienten bis hin zu langjährigen Health-Professionals und Anbietern gesundheitsbezogener Versorgungslösungen.

Lehrangebote

In der akademischen Lehre, der
beruflichen Fortbildung, aber auch bei Ausbildungsberufen steht Telemedizin hoch im Kurs – Tendenz steigend. Gemeinsam mit namhaften Weiterbildungsträgern bietet die BTA mehrere zertifizierte Weiterbildungen zur Erlangung telemedizinischer Kompetenz in Form von eLearning-Kursen sowie in Präsenzveranstaltungen an.

Vorträge

Nutzen Sie die Erfahrungen der BTA für Ihre Veranstaltungen oder Weiterbildungsmaßnahmen. Die Mitarbeiter der BTA stehen Ihnen als Referenten und Inputgeber sowohl für allgemeine Einführungen als auch für spezifische Themen rund um Telemedizin zur Verfügung.

Showroom. Telemedizin. Bayern

Im Rahmen von Führungen bekommen Besucher einen praktischen Einblick in die
Funktionsweise telemedizinischer Prozessketten, Anwendungen und Telemedizingeräte. Für die Demonstration verschiedener Anwendungsbeispiele wurden realitätsnahe Settings nachgebildet, um die notwendige Praxisnähe zu erzeugen. Telemedizin zum Anfassen.

appositas-App

appositas

Frag mich, Koch mich, Iss mich
Mit ärztlichem Videocoaching für ein gesünderes Leben

Die appositas-App wurde von einem Experten-Team aus Ernährungsmedizinern, Ernährungswissenschaftlern und Beratern entwickelt. appositas hilft die eigene Ernährung und das eigene Gewicht im Auge zu behalten, gepaart mit ärztlicher Expertise und neuester Technologie in der Küche.

Spastik-App

Die Spastik-App für Ihre Gesundheit!
Nehmen Sie Ihre Gesundheit selbst in die Hand

Die App wurde von Medizinern, Physiotherapeuten und Informatikern entwickelt, um Patienten nach einem Schlaganfall bei der frühzeitigen Erkennung einer Spastikentwicklung zu unterstützen.
Diese Spastik-App kann helfen, die Warnhinweise einer sich entwickelnden Spastik festzustellen.

Spastik-App